Unser Namenspatron

Der Nikolaus

Der Nikolaus

Am 06.12.1950, zum Namensfest des Heiligen Nikolaus von Myra (Schutzpatron der Kinder, Bauern und Fischer), wurde der Grundstein der heutigen Nikolausschule in Rüthen gelegt.

Der Heilige Nikolaus, als schon bestehender Schutzpatron der Stadt, ist von dem Tag an auch Namensgeber für unsere Schule.

Die Nikolausschule betrachtet es als ihre Aufgabe, Kinder im sozialen Handlungsfeld zu erziehen, Mitschülern und anderen Mitmenschen zu helfen sowie Rücksicht aufeinander zu nehmen.

Helfen und soziales Handeln ist, ausgedrückt durch das Lebensziel des Heiligen Nikolaus, ein Schwerpunkt unserer Grundschularbeit.

Die religiöse Erziehung wird im Schulalltag mit den Kindern gelebt – durch Rituale, Religionsunterricht, Schulgottesdienste und religiöse Feste und Feiern.

© 2020 Nikolausschule Rüthen - Alle Rechte vorbehalten