Zirkus Phantasia

 
Der Zirkus Phantasia
 
In der ersten Dezemberwoche waren unsere Projekttage mit dem Mitmachzirkus Phantasia. Alle Kinder der Nikolausschule Rüthen durften mitmachen. Jedes Kind konnte selbst überlegen, welche Darbietung es trainieren wollte. Besonders gut gefallen hat mir, dass jedes Kind eine wichtige Rolle gespielt hat.
 
Am Montag und Dienstag haben wir in unseren Gruppen geübt und am Mittwoch war die erste große Vorstellung von unserer Gruppe A. Der Zirkusdirektor Lars führte zusammen mit der kleinen Anastasia durch das Programm, welches mit der Schwarzlichtdarbietung begann. Danach kamen die mutigen Drahtseiltänzer und zwei lustige Clowns, die ebenfalls versuchten zwischen zwei Stühlen auf einem Gummiband zu balancieren. Es folgten die Fakire, die Musketiere mit der Schwerterkiste und die Pausenclowns. Nach der Pause kamen die Jongleure, die Zauberer, die mutigen Trapezkünstler und die Akrobaten.
 
Den Zuschauern hat die Vorstellung so gut gefallen, dass die eine Rakete gemacht haben. Zum Abschluss haben wir alle zusammen das Clownlied gesungen.
 
Paula Schulte, Klasse 2c

Zurück

© 2020 Nikolausschule Rüthen - Alle Rechte vorbehalten